Logo
Weingut Kees-Kieren
Hauptstraße 22
54470 Graach

+49 (0)6531 . 3428
+49 (0)6531 . 1593

Zum Shop
Zur Webseite
Zur Facebookseite
Auf Maps ansehen
Gründung: Stammbaum bis 1648
Inhaber: Ernst-Josef & Werner Kees
Kellermeister: Ernst-Josef Kees
Größe: 6 ha
Produktion: 40.000 bis 50.000 Flaschen
Ertrag: 70 hl
Terroir: Devon-Blauschiefer (Glimmerschiefer)
(Beste) Lagen: Graacher Domprobst,
Graacher Himmelreich,
Erdener Treppchen
Steil- und Steilstlagen: 90 %
Rebsorten: 90 % Riesling,
5 % Spätburgunder,
5 % Rivaner und Findling
Region: Mittelmosel

Weingut Kees-Kieren

Wir bringen den Geschmack des Weinberges in die Flasche. Ernst-Josef und Werner Kees leiten das seit 300 Jahren bestehende Weingut nun über 25 Jahre mit Erfahrung und Know-how. Nach diesem Motto verbindet sich in unserem Weingut Tradition mit Innovation. Die schroffen Steillagen der Mittelmosel werden in aufwendiger Handarbeit gepflegt. Dazu gehört viel Enthusiasmus, Liebe zur Natur und zum Wein. So entstehen in dieser einzigartigen klimatischen Region Spitzenprodukte mit Finesse, Eleganz und einer ausgezeichneten Balance. Das Repertoire reicht vom filigranen trockenen Wein bis zur Botrytis-geprägten edelsüßen Trockenbeerenauslese.

Der Einsatz und das Können von Ernst-Josef und Werner Kees wurden mit zahllosen Staatsehrenpreisen belohnt und auch zweimal mit dem Vinum-Riesling-Erzeugerpreis.

Ricarda Huch

„Tradition heißt nicht die Asche aufheben, sondern die Flamme weiterreichen.“

Gault Millau

„Über viele Jahre schon probieren wir hier klassischen Mosel-Riesling in bester Machart.“

Gault Millau

„Die Palette der trockenen und feinherben Rieslinge erweist sich als absolut zuverlässig. Und wenn Restzucker ins Spiel kommt, vor allem bei den herrlichen Spätlesen, kommt große Trinkfreude auf.“

Eichelmann, 4,5 Sterne

„Die Weine werden vorwiegend in Fuderfässern ausgebaut. Sie präsentieren sich immer wieder sehr saftig und rassig, im edelsüßen Bereich sogar opulent.“

20 Staatsehrenpreise

seit 1992

Große Staatsehrenpreise
2007
2012

Handelsblatt - Die 100 besten Weingüter Deutschlands

gelistet seit 1992

Highlights

An den Tagen der offenen Weinkeller - Pfingsten und Fronleichnam - öffnet die Familie das Weingut für Sie. Über 50 Weine des Betriebes befinden sich dann im Ausschank und der neue Jahrgang wird präsentiert. Außerdem verwöhnt Sie die Weingutsküche mit heimischen und anderen Genüssen.

Weinprobe & Verkauf

Unsere Vinothek ist zu folgenden Zeiten für Sie geöffnet:

Montag - Samstag 09.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 18.00 Uhr

oder gerne nach telefonischer Vereinbarung.

Übernachten im Weingut

Unser Weingut bietet 4 moderne Gästezimmer und eine Ferienwohnung, teilweise mit Balkon.
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website

Bilder: © Weingut Kees-Kieren