Große Gewächse

Nach den strengen Erzeugungskriterien der Bernkasteler Ring Klassifikation vinifiziert, stehen Riesling-Weine mit der Bezeichnung "Großes Gewächs Bernkasteler Ring" für eine Premiumlinie trockener Weine. Diese Grand Cru  Weine stammen nur von besten Steillagen und zeichnen sich durch ein außergewöhnliches Reifepotenzial aus. Eine selektive Handlese, eine auf 50 hl/ha limitierte Erntemenge und eine strenge sensorische Prüfung durch eine Fachjury sind die Voraussetzung für dieses Spitzensegment.

Der neue Jahrgang wird jedes Jahr am Tag der Riesling-Auktion präsentiert!

 

 

Unsere Erzeugungskriterien für das Große Gewächs auf einen Blick:


Großes Gewächs

Weinbauliche Voraussetzungen





Lage ringintern klassifiziert


Hangneigung Steillage


Exposition SSO bis SSW


Rebsorte Riesling


Ertrag max. 50 hl/ha


Sonstiges selektive Handlese
Kontrolle der Bewirtschaftung


Önologische Voraussetzungen




Mindestmostgewicht 93° Oechsle


Geschmacksrichtung gesetzlich trocken


Anreicherung nicht erlaubt


Herstellung traditionell, keine Konzentration

Organoleptische Prüfung 8-köpfige Kommission





Bezeichnung, Kennzeichnung Grosses Gewächs ohne Prädikats- und Geschmacksangabe, Lage, Jahrgang, Sorte, gesetzliche Angaben





Ausstattung
wertige Flasche, GG-Plakette, Vorder- und Rückenetikett





Vermarktung ab 1.8. des Folgejahres


 

Eine Liste des aktuellen Jahrgangs erhalten Sie in der Geschäftsstelle. Senden Sie uns eine E-Mail an  info@bernkasteler-ring.de 


Scroll Top
;